Cesenatico und Umgebung | Vergnügungs Park an der ital. Adria Küste

Cesenatico und Umgebung

Genießen Sie, zu zweit oder als Familie, das Beste von Cesenatico und seiner Umgebung

Sind Sie auf der Suche nach einem erholsamen Urlaub unter der Sonne, möchten Sie aber auch das Nachtleben eines der lebhaftesten Orte an der romagnolischen Riviera genießen und mit Ihrer Familie die wunderschöne Umgebung von Cesenatico besuchen? Das Hotel Giamaika ist dank seiner privilegierten Lage das ideale Hotel, um nahe gelegene Reiseziele, die Sie nicht verpassen sollten, zu besuchen.

Es ist nicht nur 80 Meter vom Meer entfernt, sondern auch ideal für Ausflüge in das Landesinnere von Cesenatico. Hier können Sie die ruhige Seite des Küstenortes genießen und die schöne Architektur der Romagna entdecken, die reich an Ebenen, Hügeln und kleinen Städten, aber auch an kleinen und einzigartigen Ortschaften ist, die Ihren Urlaub bereichern werden.

Sehenswürdigkeiten in Cesenatico

Cesenatico ist der Badeort in der Emilia Romagna, wo Fischerei und Tourismus, Tradition und modernes Wohlbefinden zwischen Gegenwart und Zukunft eng miteinander verbunden sind. Der Ort steht für Urlaub und angesichts der großen und in ganz Italien bekannten Gastfreundschaft, die wir Paaren mit Kindern entgegenbringen, vor allem für Familienurlaub. Cesenatico ist angesichts der vielen berühmten Strände und Diskotheken an der romagnolischen Riviera aber auch ein ideales Reiseziel für junge Leute.

Noch heute liegt die Seele des Stadtlebens am Kanalhafen, wo Fischerboote anlegen und sich Restaurants aneinanderreihen, die für ihre Fischgerichte bekannt sind. Das berühmteste Museum der Stadt ist das Museo della Marineria, ein exklusives schwimmendes Museum, das einzige seiner Art in Italien, das sich im ältesten und charakteristischsten Teil des Kanalhafens von Cesenatico befindet und die perfekte Verbindung aus vielen Jahrhunderten maritimer Geschichte, bestehend aus kleinen und großen Ereignissen im Zusammenhang mit dem Leben am Meer, der Fischer und Händler, darstellt.

Das Museum stellt auf originelle Art und Weise einige Boote aus, die am Hafenkanal festgemacht sind, wobei es möglich ist, an Bord zu gehen. Für Sport- und Radfahrbegeisterte ist das Museum Spazio Pantani ein absolutes Muss, das dem berühmten verstorbenen Radfahrer gewidmet ist, dessen Leben mit Cesenatico verbunden war.

Ausflüge in das Landesinnere von Cesenatico: Freizeitmöglichkeiten

Mit Ausflügen in das Landesinnere von Cesenatico können Sie suggestive malerische Ecken erkunden, die Ihren Urlaub bereichern. Vom Meer bis zu den Hügeln, auf den Fahrradstrecken zu den Ortschaften und nahegelegenen Städten werden Sie stets vor besonders eindrucksvollen Landschaften stehen.

Das Landesinnere bietet Orte von absolutem künstlerischen und kulturellen Interesse wie Ravenna, San Leo, die Republik San Marino, Cesena, Santarcangelo, Bertinoro und viele andere. Die empfohlenen Orte und die Anfahrtszeit.

Santarcangelo di Romagna (Entfernung: 20 Minuten)

Santarcangelo ist wegen seiner zwei Seelen, seiner volkstümlichen und seiner adligen, ein besonderer Ort, reich an noch bestehenden Traditionen, an Sehenswürdigkeiten, geheimnisvollen Höhlen, an außergewöhnlichen Handwerkern, Jahrmärkten, ausgezeichneter Küche und seinen Leute, die im Schatten alter Gassen sitzen und Geschichten erzählen. Santarcangelo, das nur zwei Schritte vom Meer entfernt liegt, bietet eine Atmosphäre, die von denen anderer Orte abweicht.

 

San Marino (Entfernung: 40 Minuten)

Die Republik San Marino, ein echter kleiner Staat innerhalb der italienischen Grenzen, ist so berühmt, dass sie keine langen Einführung bedarf. Sie wurde nach der Überlieferung im Jahr 301 n. Chr. durch den Heiligen gleichen Namens gegründet. San Marino ist ein beliebtes Touristenziel für Spaziergänge in den engen Gassen voller charakteristischer Geschäfte und seine Aussicht.

 

San Leo (Entfernung: 55 Minuten)

Ein spitzer Felsblock, der von überhängenden Klippen gesäumt wird, die eine hügelige Landschaft von den Apenninen bis zum Meer überragen; eine Überlagerung alter Häuser zwischen einer prächtigen Festung und einem auffälligen Glockenturm; eine Verflechtung aus Geschichte und Legende, von Heiligem und Profanem, von grausamen Gefängnissen und Pfarrkirchen: all das ist San Leo.

 

Ravenna (Entfernung: 40 Minuten)

Sie bewahrt in der Aufeinanderfolge verschiedener Zivilisationen in prächtigen Denkmälern das Zeugnis ihrer Rolle als großer politischer, kommerzieller und künstlerischer Pol. Insbesondere die Römische Kaiserzeit und die Luminosa Stagione, in denen Ravenna zum Zentrum des östlichen Imperiums wurde, hinterließen in der Stadt einen außergewöhnlichen Komplex an Basiliken, Baptisterien und Mausoleen.

Umgebung von Cesenatico: die Vergnügungsparks

Bei den Ausflügen rund um Cesenatico sollte auch ein Besuch eines der europaweit bekannten Vergnügungsparks nicht fehlen. Die romagnolische Riviera wird auch als „Riviera der Parks“ bezeichnet und bietet einzigartige Eindrücke! Schöne Aquarien, fantastische Delfinarien, unterhaltsame Wasserparks, spannende Themenparks für Erwachsene und Kinder. Tauchen auch Sie in die spektakulärste und umwerfendste Atmosphäre der romagnolischen Riviera ein und besuchen Sie diese Orte.

Mirabilandia in Ravenna (Entfernung: 30 Minuten)

Mirabilandia ist der größte der Parks der Romagna und einer der wichtigsten auf nationalem und europäischem Gebiet. Unter den verschiedenen Bereichen, in die sich der Park unterteilt, ist Bimbopoli von großem Interesse. Es gibt 40 verschiedene Attraktionen für alle. Den ganzen Tag gibt es Aufführungen in einem Umfeld aus Grünflächen und Teichen (3 Seen, 7 Springbrunnen, 14 Wasserfälle).

 

Italia in Miniatura – Rimini (Entfernung: 15 Minuten)

Eine einzigartige Erfahrung, das kulturelle Erbe Italiens und Europas anhand von mehr als 270 perfekten Nachbildungen von Monumenten und architektonischen Meisterwerken zu erforschen. Gehen Sie auf Entdeckungssuche dank einer ungewöhnlichen Mischung aus Attraktionen und Spielen: das ist Italia in Miniatura.

 

Atlantica – Cesenatico (Entfernung: 10 Minuten)

Er ist einer der wichtigsten Unterhaltungsparks der Adriaküste, der jedes Jahr von Touristen aus ganz Italien und Europa besucht wird. Der Riesenwal im Maßstab 1: 1 ist das Symbol von Atlantica: Er befindet sich im Eingangsbereich des Parks und ist ein fantastischer Anziehungspunkt für Kinder, die auf farbigen Beibooten den Bauch kreuzen.

 

 

Fiabilandia – Rimini (Entfernung: 30 Minuten)

Fiabilandia erstreckt sich über eine Fläche von 120.000 Quadratmetern, auf der sich die verschiedenen Attraktionen befinden. In seinem Inneren befindet sich ein Gebäude, in dem jedes Jahr verschiedene Ausstellungen stattfinden, die stets neue Themen behandeln. Es handelt sich in der Regel um Themen, die unter Bildungsgesichtspunkten relevant sind: Unterwasserleben, didaktische Spiele, die Ursprünge und die Geschichte von Erzählungen über Angst, Recycling und sonstiges.

 

Sonne und Strand, Entspannung am Pool oder wunderbare Ausflüge mit dem Fahrrad, dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln. Bereiten Sie sich auf einen unvergesslichen Urlaub in Cesenatico vor und buchen Sie im Hotel Giamaika!

Berechnen Sie Ihre Route…
Berechnen Sie jetzt Ihre individuelle Route, um uns zu erreichen!